Logo – Alters- und Pflegeheim Wollmatt

Wollmatt News

Pflegewohngruppe Steinmatt

Pflegewohngruppe Steinmatt

Die Idee, eine Wohngruppe für Menschen mit einer Demenzerkrankung zu realisieren, formte sich nach und nach im Jahr 2016. Wir haben uns beraten lassen, welche Bedingungen geschaffen werden müssen und was für Räumlichkeiten geeignet sind.

Nach langer Suche, auch über die Kantonsgrenzen hinaus, wurden wir im Steinmattquartier in Dornach fündig. Vier Wohnungen, 2 x 4.5 und zweimal 3.5 Zimmer im Hochparterre und im 1. OG, wurden von uns auf den 1. Dezember 2016 gemietet. Für drei Monate wurden die Wohnungen zur Baustelle. Sie wurden so umgebaut, dass sie 12 Menschen Platz zum Wohnen bietet. Jeweils auf den gleichen Etagen, wurden die Wohnungen verbunden. Im Hochparterre befinden sich vor allem die Wohn- und Essbereiche und ein Büro für das Pflegepersonal. Im 1. Sock befinden sich ausschliesslich Schlafräume.

Am 1. April 2017 wurde die Wohngruppe eröffnet. Am 5. April 2017 sind die ersten Bewohner eingezogen. Sehr schnell wurde auch ein grosser Teil der übrigen Plätze besetzt.

Wir bieten hier eine 24 Stunden Abdeckung durch geschultes Pflege- und Betreuungspersonal. Die Mahlzeiten werden täglich frisch vom Alters- und Pflegeheim Wollmatt geliefert. Die Bewohner haben dieselbe Auswahl- und Bestellmöglichkeit, wie im Wollmatt. Ab und zu wird mit Freude selber gekocht.

Die Wäsche wird zweimal pro Woche abgeholt, im Wollmatt gewaschen und anschliessend wieder ins Steinmatt geliefert. Waschmaschinen im Haus ermöglichen aber auch, dass zusammen mit den Bewohnern gewaschen werden kann.

Der Blick ins Grüne, auf eine sehr schöne Anlage mit Spielmöglichkeiten für Kinder, lädt zum Verweilen auf einem der vier Balkone ein. Das Aktivierungsangebot wird noch aufgebaut und den individuellen Bedürfnissen angepasst. Die Pflegewohngruppe Steinmatt bietet Menschen mit einer Demenzerkrankung einen kleinen, überschaubaren und geschützten Rahmen.